Sanierung im Schneckentempo

Bei der Sanierung der Lindwurmhalle geht es nach wie vor sehr langsam voran: An der Hallendecke wird immer noch gearbeitet und vom neuen Hallenboden ist  – bis auf den Unterboden – noch immer nichts zu sehen. Aktuelle Fotos lassen daran zweifeln, ob die Halle wirklich zumIMG_3903IMG_3904 Winterhalbjahr wieder benutzbar ist.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.